Diese Ausstattung ist wichtig für Hundebesitzer

Hunde gehören zu den Haustieren mit der größten Ausstattung, denn Zuhause und unterwegs braucht man für den Vierbeiner kleine und große Hilfsmittel. Neben Leine und Halsband sollte bei längeren Ausflügen an eine Wasserschüssel gedacht werden und natürlich dürfen auch ein paar kleine Leckerlis nicht fehlen, wenn der Hund brav den Anweisungen seines Besitzers Folge leistet. Soll ein Ausflug oder eine Reise mit dem Auto unternommen werden, sollten Hundebesitzer aber noch ein paar andere Ausrüstungsgegenstände besitzen. Weiterlesen →

Für welche Arten von Tieren lohnt sich eine Haftpflichtversicherung?

Allgemein hat es sich bereits seit vielen Jahren herumgesprochen, dass man für viele Bereiche des täglichen des Lebens eine Haftpflichtversicherung benötigt. Doch viele noch lebensunerfahrene Menschen, insbesondere junge Leute, negieren diese Tatsache. Sie haben darüber hinaus in der Regel auch wenig Geld und wollen das zur Verfügung stehende entsprechend nicht für eine derartige Versicherung ausgeben. Dies ist irgendwie verständlich, doch was daraus für Probleme erwachsen können, lässt sich meist erst dann erkennen, wenn der eigene Schaden eingetreten ist bzw., wenn man Menschen kennenlernt, die einen großen finanziellen Sachschaden zu beklagen hatten, denen jedoch die Haftpflichtversicherung fehlte. Eine Haftpflicht für Personen- und Sachschäden ist stets ein Muss, sofern man einen eigenen Haushalt führt und nicht woanders versichert ist. Weiterlesen →

Eulen auf Münzen – eine traditionsreiche Geschichte

In jedem Geldeutel findet sich Kleingeld und eigentlich schenkt man den Münzen nur wenig Aufmerksamkeit. Dabei erzählen sie interessante Geschichten und das schon seit vielen tausend Jahren, denn seit Münzen geprägt werden, machen sich die Menschen Gedanken um die Motive, die auf Münzgeld zu sehen sind. Oft wurden die aktuellen Herrscher darauf abgebildet, aber auch verschiedene Symbole oder Bauten zieren immer wieder die Rückseiten von Münzen. Obwohl die Münzen in der Antike noch einzeln geschlagen wurden, schuf man Motive, die noch heute Gefallen finden und die vielen Münzsammler auf der ganzen Welt lieben ihre antiken Münzen. Tiere wurden ebenfalls als Motiv auf Münzrückseiten verwendet und vor allem die Eule kann auf eine lange Traditionsgeschichte in Sachen Münzkultur zurückblicken, denn schon vor Christus zierte der nachtaktive Jäger eine wichtige Münze und sogar im 20. Jahrhundert gibt es ein Geldstück, auf der eine Eule zu sehen ist. Für die griechische 1-Euro-Münze übernahm man nämlich das Motiv von der 4-Drachmenmünze aus dem antiken Athen, auf dem eine Eule zu sehen ist und so können Eulenliebhaber ihr Lieblingstier auch heute noch im Geldbeutel mit sich herumtragen. Weiterlesen →

Vögel auch im Sommer füttern?

Der Mensch hat in so vielen Bereichen nachhaltig in die Natur eingegriffen, dass sie nun oft die Hilfe des Menschen benötigt, damit Flora und Fauna nicht komplett aussterben. Die Natur kann sich nur helfen, wenn alle Bereiche im Gleichgewicht sind und schon die Vertreibung einer einzigen Art kann bedeuten, dass sich ganze Landstriche nachhaltig verändern, weil andere Arten keine Nahrung mehr finden und ihre Nachkommen nicht mehr ernähren können.

Vor allem die Vögel mussten in den letzten hundert Jahren überall auf dem Erdball großer Veränderungen ertragen und der Vogelschutz kann bisher nur in kleinen Aktionen helfen oder Missverständnisse klären. Die Frage, ob Vögel auch im Sommer gefüttert werden müssen, lässt sich ebenfalls nicht pauschal beantworten, denn die Klimaveränderungen müssen nicht zwingend überall für gleiche Bedingungen sorgen. Zudem stellt sich zuerst immer die Frage, ob eine Fütterung Schaden verursachen kann, denn das wollen alle Vogelfreunde garantiert vermeiden. Weiterlesen →

Alles Eule – Der scheue Raubvogel als trendiges Motiv in der Mode

In der Mode ist (fast) alles erlaubt, was gefällt. Schon seit Jahrhunderten machen Kleider Leute und da die Mode einem ständigen Wandel unterliegt, verändern sich Schnitte, Farben und Muster fast in jeder Saison. Was vor zwei Jahren noch undenkbar gewesen wäre, ist im nächsten Frühling der letzte Schrei und auf der Suche nach neuen Motiven orientiert man sich zum Teil auch an der Natur. Der Tiger ist ein vielgenutztes Motiv auf Schuhen, Blusen und Shirts und auch dem Zebra wurden schon komplette Kollektionen gewidmet. Nun kommt ein neuer Trend und ein eher versteckt lebender Geselle wird in unterschiedlichen Techniken auf Stoff gebannt – die Eule. Weiterlesen →

Baudenkmal in München

München wurde 1158 zum ersten Mal urkundlich erwähnt und so ist es nur natürlich, dass es viele Baudenkmäler in der Stadt gibt. Wer eine Denkmalschutz-Immobilie in Bayerns Hauptstadt erwerben möchte, kauft sich damit also ein echtes Stück deutscher Geschichte. Vor allem in der Innenstadt stehen einige sanierungsbedürftige Häuser, die neue Besitzer suchen und auch wenn durch den Denkmalschutz einige zusätzliche Auflagen auf den neuen Besitzer warten, lohnt sich der Aufwand trotzdem. Insgesamt gibt es in München mehr als 7.000 Baudenkmäler und in der Liste der Baudenkmäler in Bayern sind sie alle aufgeführt. Weiterlesen →

Spenden für den Tierschutz – Eule e.V.

Der Verein Eule e.V. besteht seit 1972 und unterstützt Projekte aus den Bereichen Tierschutz, Umwelt und Kultur. Er möchte der heutigen rastlosen und gestressten Gesellschaft entgegenwirken, indem er Alternativen anbietet und somit den geistigen Reichtum der Gesellschaft mit Projekten erweitert, die sich mit gesellschaftlichen Werten befassen, die heutzutage oft vernachlässigt werden. Durch verschiedene Projekte will der Verein der Gesellschaft und der Jugend Natur, Kunst und Kultur auf eine tief greifende Weise nahebringen. Weiterlesen →

Berufswunsch Falkner – Der Falknerbund gibt Auskunft

Die Falknerei beinhaltet die Pflege von Greifvögeln, mit deren Hilfe auch gejagt wird. Der Berufswunsch Falkner ist sicherlich ungewöhnlich, doch immer mehr Menschen sehnen sich in unserer hochtechnisierten Welt zur Natur zurück. Inzwischen gibt es hierzulande etwa 2000 aktive Falkner, von denen jeder eine eingeschränkte Jägerprüfung absolviert hat. Wenn sich die Greifvögel von der Hand des Falkners schwingen und auf Jagd gehen, kann das menschliche Auge hautnah miterleben, was sonst eher im Verborgenen stattfindet und sicherlich macht das auch einen Teil des Reizes für jeden Falkner aus. Weiterlesen →

Eulen als Wandtattoo-Motiv

Wandtattoos sind eine relativ moderne Form der Gestaltungsmöglichkeiten für Räume. Hier müssen die gewünschten Motive nicht mehr per Hand an die Wand gemalt werden und auch große Fototapeten sowie Bordüren sind nicht mehr nötig. Stattdessen lassen sich die Abziehfolien leicht auf jeden beliebigen Untergrund wie Stein, Tapeten oder Fliesen auftragen und ebenso leicht und ohne Rückstände wieder von diesem entfernen.

Naturmotive ins Heim holen

Natürlich existieren diese Wandtattoos mit den unterschiedlichsten Motiven, da der Kreativität in Bezug auf Form, Farbe oder Größe nahezu keine Grenzen gesetzt sind. Auch bestimmte Motive aus der Natur sind in dieser Art der Raumgestaltung gerne gesehen. Diese reichen von einzelnen Pflanzen oder Tieren bis hin zu ganzen Landschaften, die an Fototapeten erinnern. Auch die Eule findet man als häufiges Folienmotiv. Sie wird meistens mit beruhigenden Sprüchen oder anderweitigen Symbolen dieser Art in Verbindung gebracht, wodurch sie authentisch in das Raumkonzept integriert werden. Aus diesem Grund werden die Eulen in einigen Fällen auch nicht mit ihrem originalgetreuen Aussehen abgebildet, sondern in einem vereinfachten Stil, der an ihre Erscheinungsform in Comics erinnert, dargestellt. Weiterlesen →

Preiswerte Nistkästen für Turmfalken selber bauen

Der Turmfalke gilt als Städter unter den Greifvögeln und ist in ganz Europa beheimatet. Als Nistplatz bevorzugt der Turmfalke alte Gemäuer wie Kirchtürme oder andere hohe Gebäude, aber auch Felsen und zum Teil sogar Bäume. Durch die moderne Bebauung in den Städten reduziert sich die Anzahl geeigneter Nistplätze für Turmfalken jedoch immer weiter, zumal dieser gewisse Ansprüche an die Lage des Nistplatzes stellt. Nistkästen für Turmfalken lassen sich jedoch mit geringem Aufwand selbst bauen. Weiterlesen →